Willkommen…

… auf motublog.org!

Ein bischen was zur meiner Person

willkommen auf motublog.org

Ich bin Jahrgang 1976. Damit habe ich den wesentlichsten Teil meiner Kindheit in den 1980er Jahren verbracht. (Für eine Folge Captain Future habe ich schon mal meine Kumpels draußen beim Spielen sitzen gelassen, aber nur für 25 Minuten). Im Sommer 1985 entdeckte ich die ersten He-Man-Figuren bei einem Freund und war sofort infiziert. An Weihnachten des selben Jahres war es dann so weit. Das Bitten und Betteln hatte sich gelohnt: He-Man & Skeletor Gift-Set mit Promo-Hörspiel ‚Höhle des Schreckens‘ und dazu Castle Grayskull waren meine ersten Masters of the Universe. Wobei? Stimmt nicht ganz! Clawful war die allererste Figur. Die bekam ich schon zum Nikolaus.

Worum geht’s?

motublog.org widmet sich dem Sammeln der Masters of the Universe Vintage Toyline aus den 1980er Jahren (einschließlich der Commemorative Serie von 2000-2001). NA, 200X, MotUC und andere Katastrophen spielen hier leider (oder gottseidank ;-)) keine Rolle! Mein Fokus liegt hauptsächlich auf Sammelobjekte der Serie, wie sie sich vorrangig in Deutschland abspielte. Holländische Comics, englische Hörspiele oder italienische Werbebroschüren findet man hier also vergeblich.

motublog.org ist ein reines Fan-Unterfangen und verfolgt absolut keine kommerziellen Interessen!

Wie ich sammle

Ich bin in erster Linie kein Varianten-Sammler, obwohl ich die einen oder anderen Varianten besitze! Ob red-wing oder blue-wing Stratos, black face Grizzlor, green-belt Mer-Man, black-pin Mantenna, France- oder Taiwan-MAA, soft-heads oder hard-heads oder dergleichen mehr, ist mir eigentlich ziemlich schnuppe und darüber hinaus viel zu anstrengend. Entscheidend ist, dass ich z.B. jeden Figurencharakter mein Eigen nennen darf (natürlich am liebsten ‚mint‘). Im Übrigen: Abgesehen von den Commemoratives sammle ich hauptsächlich nur lose Figuren, Fahrzeuge etc.

Was gibt’s zu sehen?

Die mit Bildern vorstellten Toys, Comics, Hörspiele etc. stammen – soweit nicht anders angegeben – ausschließlich aus meiner privaten Sammlung. Regelmäßig werden hier Neuigkeiten, Raritäten, Kostbarkeiten und allerhand anderes Zeugs vorgestellt.

Vielleicht findest Du etwas Interessantes!

 

3 Antworten zu “Willkommen…”

  1. Cristian sagt:

    Hab mir nach dem netten Plausch in Wallau mal Deinen Blog zu Gemüte geführt, ok erstmal hauptsächlich den „Know-How“ Teil bezüglich der Probleme mit Whitening und den bösen Weichmachern. Auch wenn ich mich eigentlich in einer anderen Toyline der 80er daheim fühle, ist es eine richtig nette Info-Seite, welche auch gleich in meinen Lesezeichenordner wandern wird. Viel Spaß beim Kraxeln um Fontainebleau.

    Gruß, Cristian

  2. motublog sagt:

    Ja, das war sehr nett heute. Immer wieder schön Gleichgesinnte zu treffen. Ich denke, wir sehen uns im November auf der Comic- und Figurenbörse wieder. Vielleicht aber auch auf einem der nächsten Flohmärkte hier in Rhein-Main? Vielleicht ruf ich dann mal vorher an. Dann kannst Du deine Sachen mitbringen und ich kann sie vor Ort begutachten. Das ist echt ein Vorteil…

  3. Alex sagt:

    Ein toller Blog, sehr interessante Sachen findet man hier bzw. hilfreiche Themen. Find ich echt super!!! 🙂
    Mach bitte weiter so!!!!

Hinterlasse eine Antwort